Kaffeerösterei

Das bin ich – Kaffeeröster aus Leidenschaft.

2017 begann ich Kaffee zu rösten. Seit 2020 auch gewerblich im Nebenerwerb, hier in Mittermarchenbach.

Etwas, von dem ich vollkommen überzeugt bin und in das ich mein ganzes Herzblut einbringe. Das Kaffeerösten ist für mich Handwerk und Leidenschaft in einem.

„Handgemachter Kaffee mit Leidenschaft.“

“Ich glaube nicht an Exklusivität oder Elitedenken” – Dekadenz ist mir absolut fremd. Kaffeerösten ist keine Zauberei. (Fast) alle Privatröstereien machen eine ” traditionelle Trommelröstung ” und rösten ” schonend ” ihre Bohnen. Guter Kaffee muss auch in einer sich derzeit stark verändernden Welt bezahlbar bleiben. Realistische Preise, keine überteuerten Preise.

Kaffeesucht ist eine 26 qm kleine (Nano)Rösterei, in der mit viel Hingabe schonend und in kleinen Chargen für dich einige ausgewählte Kaffeesorten handgeröstet werden. Das Ergebnis ist ein aromatischer und bekömmlicher Kaffee.

Einige interessante Daten zur Rösterei findest du in der Rubrik Statistik .

Presseartikel: Lokalteil der Süddeutschen Zeitung vom 08.02.2021 – Frischer Kaffee aus Mittermarchenbach: Der Self-Made-Röster Anmerkung: Es sind mittlerweile nur noch fünf Espressi 😉


Helle Craftröstungen mit intensiven Säuren sind nicht mein Ding

Meine von mir produzierten Kaffee und Espressi gehen in die von mir favorisierte schokoladige, nussige Note. Dafür suche ich speziell die Rohbohnen, die diesem Tassenprofil entsprechen sollen, aus. Aufgrund dieser Vorgabe sind einige Anbaugebiete, oder Länder mit ihren “fruchtigen” Kaffees nicht dabei.

Es werden hierfür hochwertige sortenreine Kaffees, sogenannte „Single Origin“ verwendet. Dies sind Kaffees, die nur aus einer einzigen Kaffeesorte bestehen und aus einem einzigen, lokal abgegrenzten Anbaugebiet stammen. Die Rückverfolgbarkeit ist somit gewährleistet. Darüber hinaus biete ich verschiedene Kaffee- und Espressomischungen an. Dies sind Kaffees, die ich individuell in der Kaffeerösterei mische. Informationen zu den Mischungsverhältnissen findest Du im Shop, sowie auf den Kaffeetüten. 

Du erhältst eine bestimmte Kaffeesorte auch immer nur, solange der Vorrat reicht. Meist weiche ich dann auf den nächsten Jahrgang aus, der geschmacklich aber schon wieder etwas anders sein kann. Kaffee ist eine Frucht und als Naturprodukt unterliegt sie natürlichen Schwankungen einer Erntesaison. Daher wechselt auch mein Sortiment regelmäßig. Falls Du also einmal Deinen gewohnten Kaffee oder Espresso nicht mehr im Regal oder Online Shop findest, sprich mich gerne an oder schreib mir eine Nachricht. Ich helfe Dir sehr gerne bei der Auswahl Deines neuen Lieblingskaffees.

Über den Hamburger Hafen gelangen die hochwertigen Rohkaffees, verpackt in Jutesäcken mit je 59 – 69/70 Kilogramm Gewicht, nach Mittermarchenbach.

Ich arbeite derzeit mit folgenden Rohkaffeeimporteuren zusammen: Rehm & Co. Benecke Coffee GmbH & Co. KG und List + Beisler GmbH

Die Pakete mit Euren frisch gerösteten Kaffee erreichen Euch normalerweise innerhalb von 2-3 Tagen klimaneutral versendet mit DHL GoGreen.

Aktuell ist ein 1kg-Röster von Aillio im Einsatz. Mit dem Aillio Bullet R1 bereite ich für Euch im schonenden Trommelröstverfahren täglich frische kleine Chargen Kaffee zu.

Von der Garage zur Rösterei

Die Räumlichkeit der Rösterei, war bis Ende 2019 noch eine unverputzte Unterstellmöglichkeit von nicht mehr benötigten Dingen, die sich so im Laufe ansammelten. Viele Heimwerkervideos und unendlich viele Arbeitsstunden später, erstrahlt der Raum im neuen Glanz.

Bildquellen: