BIO-Espresso LEMPIRA Organic – Honduras

6,90 26,60  incl. MwSt.

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Lieferbar - in 2-3 Werktagen bei dir

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Honduras SHG EP Organic stammt aus der Region Marcala im Südwesten Honduras. Kaffee ist ein großer Teil der Kultur und Geschichte der Region, in der das tropische Klima die besten Bedingungen für die Herstellung von Kaffeebohnen von ausgezeichneter Qualität bietet.

Die Produktion von Honduras SHG EP ist 100% biologisch und zertifizierter fairer Handel (Fair Trade). Die Bohnen sind SHG (Strictly High Grown), was bedeutet, dass sie hoch gewachsen sind. Das kältere Klima verlangsamt den Reifungsprozess und gibt den Kaffeebohnen mehr Zeit, um die Aromen der Kaffeekirschen aufzunehmen. Die Bohnen werden von Hand gepflückt und von Hand sortiert (EP – steht für European Preparation, was bedeutet, dass die kleinen Bohnen sortiert werden). Die Bohnen werden dann auf Terrassen in der Sonne gewaschen und getrocknet, bevor sie verpackt und versendet werden.

Der Kaffee wird vom Verein ASOPROSAN hergestellt, einem Verband von über 100 Kaffeeproduzenten aus San Andrés. Der Verein zeichnet sich durch soziale Verantwortung, nachhaltige Produkte und einen starken Fokus auf die Umwelt in allen Produktionsphasen aus. Daher werden auch hohe Anforderungen an die Mitglieder gestellt. Um in die Organisation aufgenommen zu werden, darf der einzelne Landwirt z.B. bis zum Zeitpunkt der Aufnahme 2 Jahre lang keine Chemikalien verwendet haben. Darüber hinaus ist eine aktive Teilnahme an den Aktivitäten des Vereins, sowie eine kontinuierliche Kontrolle der einzelnen Betriebe erforderlich, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen jederzeit erfüllt werden.

DE-ÖKO-037
Honduras Landwirtschaft

Tassenprofil: Der Espresso hat einen vollen Körper mit Noten von braunem Zucker, Kakao und Walnuss.

Herkunft:   Lempira, San Andrés

Varietät: Lempira, Catuai, Obata, Icatu, Typica, Caturra

Parzelle:   ASOPROSAN (Asociación de Productores de Café San Andrés)

Anbauhöhe:   1.100 – 1.900 m

Aufbereitung:   gewaschen

Diese Rohkaffeebohnen sind in Honduras den ökologischen Richtlinien (HN-BIO-169) entsprechend produziert worden.

Die Rohkaffeebohnen werden von Rehm & Co Benecke Coffee GmbH & Co. KG (DE-ÖKO-013) bezogen.

Schonend geröstet und handverpackt mit ♥ in Mittermarchenbach und durch Ökop (DE-ÖKO-037) zertifiziert.

 

Bildquellen:

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Gewicht
n. a.
Mahlgrad

ganze Bohnen, gemahlen (Siebträger), gemahlen (Herdkännchen)

Gramm

250 g, 500 g, 1000 g

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.