Nachhaltigkeit in Tütenform

Es war mir sehr wichtig, dass ich meinen Kaffee in Tüten verpacke, die kein Aluminium oder Plastik enthalten sollten. Auch biobasierte Produkte waren keine Alternative, da nicht alle kompostierbar oder biologisch abbaubar sind.

Auf meiner Suche danach, bin ich auf die niederländische Firma PouchDirect gestossen. Diese hat sich für eine Variante eines Standbeutels entschieden, der 100 % kompostierbar bzw. biologisch abbaubar ist, zertifiziert nach der Europäischen Norm EN 13432. Dieser Beutel kann mit all seinen Bestandteilen beim Grünabfall entsorgt werden.

Für Kaffeekunden ist dies eine perfekte Lösung, da ein spezielles zertifiziert 100 % kompostierbares Ventil von WICO-Wipf verwendet wird. Diese Beutel sind aus qualitativ hochwertigem braunem Kraftpapier mit Innenschicht und Zipper aus biobasiertem Kunststoff (PLA: aus Maisstärke oder Zuckerrübe ist CO2-neutral) hergestellt.

Merkmale des kompostierbaren Standbeutels.
– 100 % kompostierbar 
– 100 % biobasiertes Material 
– nachhaltige Wahl 
– aluminiumfrei 
– mit kompostierbaren Ventil 

ACHTUNG!

Zur Müllvermeidung dürfen grundsätzlich eigene Behältnisse in die Rösterei mitgebracht werden. Der Endpreis reduziert sich dementsprechend.

Bildquellen:

  • Bild 1: Bildrechte beim Autor
  • Bild 2: Bildrechte beim Autor
  • Bild 3: Bildrechte beim Autor
  • Bild 4: Bildrechte beim Autor